Digipass Leitfaden

 

Wie Sie Ihren Digipass das erste Mal starten
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Client Executive oder Service Coordinator, bevor Sie den Digipass das erste Mal starten. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wie Sie Ihren Digipass aktivieren

  1. Drücken Sie die Pfeiltaste
    Auf dem Display erscheint „PIN“ und ein Eingabefeld. (Wenn das Wort “FAIL” auftaucht, drücken Sie die Pfeiltaste noch einmal)
  2. Geben Sie den PIN-Code, den Sie mit separater Post erhalten haben, in den Digipass ein
    „NEW PIN“ und ein vierstelliges Eingabefeld erscheinen
  3. Bitte geben Sie Ihren neuen vierstelligen PIN-Code ein
    Auf dem Display erscheinen „PIN CONF“ und ein vierstelliges Eingabefeld.
  4. Geben Sie Ihren neuen PIN-Code noch einmal ein
    Auf dem Display erscheint „NEW PIN CONF“. Sie haben Ihren Digipass aktiviert.

Einloggen

  1. Besuchen Sie sebgroup.lu und wählen Sie "Internet Service" oben rechts unter „Service wählen“, oder gehen Sie direkt zur Login-Seite ebanking.sebgroup.lu
  2. Geben Sie Ihre ID-Nummer ein
  3. Drücken Sie die Pfeiltaste um den Digipass zu starten
    Geben Sie Ihren PIN-Code ein. Auf dem Display erscheint „APPLI", drücken Sie 2. Geben Sie jetzt nacheinander die beiden Ziffern, die Sie unter „Appli 2“ auf der Internetseite sehen, in den Digipass ein. Auf dem Digipass erscheinen 6 Ziffern. Geben Sie diese auf der Internetseite im Feld „Login-Code“ ein.

Zahlungen
Mit dem Digipass können Sie neue Zahlungsempfänger registrieren und in einigen Fällen auch Zahlungsanweisungen vornehmen. Gehen Sie genau wie beim Login vor:

  1. Drücken Sie die Pfeiltaste
    Geben Sie Ihren PIN-Code ein. Auf dem Display erscheint „APPLI“.
  2. Drücken Sie die „2“ auf dem Digipass
    Geben Sie jetzt nacheinander die beiden Ziffern, die Sie unter „Appli 2“ auf der Internetseite sehen, in den Digipass ein. Auf dem Digipass erscheinen 6 Ziffern. Geben Sie diese auf der Internetseite im Feld „Login-Code“ ein.

Wie Sie Ihren PIN-Code ändern

  • Drücken Sie die Pfeiltaste
    Auf dem Display erscheint „PIN“ und ein vierstelliges Eingabefeld.
  • Geben Sie Ihre PIN ein
    Auf dem Display erscheint „APPLI“.
  • Halten Sie die Pfeiltaste für mehr als zwei Sekunden gedrückt
    „NEW PIN“ und ein vierstelliges Eingabefeld erscheien.
  • Geben Sie Ihre neue PIN ein
    „PIN CONF“ und ein vierstelliges Eingabefeld erscheinen.
  • Geben Sie Ihre neue PIN noch einmal ein
    Auf dem Display erscheint „NEW PIN CONF“.  Der PIN-Code wurde geändert.

Unbeabsichtigtes Sperren Ihres Digipass
Wenn Sie mehr als drei Mal versuchen, Ihren Digipass mit dem falschen PIN-Code zu aktivieren, wird er automatisch gesperrt. Setzen Sie sich bitte mit Ihrem Client Executive oder Service Coordinator in Verbindung, der Ihnen gerne weiterhilft.

Verlust oder Diebstahl des Digipass
Setzen Sie sich bitte umgehend mit der Bank in Verbindung und wir werden Ihren Digipass sperren. Außerhalb der Geschäftszeiten der Bank sollten Sie Ihren Internetbanking-Zugang wie folgt selbst sperren: Gehen Sie zur Login-Seite und geben Sie Ihre Identifikationsnummer ein. Geben Sie im Feld „Login“ dreimal eine falsche Zahl ein. Ihr Zugang ist jetzt gesperrt. Kontaktieren Sie die Bank, sobald sie geöffnet hat.

Kontakt


Luxemburg

Skandinaviska Enskilda Banken S.A.
4, rue Peternelchen, L-2370 Howald
P.O. Box 487, L-2014 Luxembourg
Tel: +352 26 23 1
Fax: +352 26 23 20 01
RCS Luxembourg B10831
contact@sebgroup.lu
sebgroup.lu/privatebanking

Singapur
Skandinaviska Enskilda Banken S.A.
50 Collyer Quay #12-03
OUE Bayfront, Singapore 049321
Tel: +65 6357 0895
Fax: +65 6532 4538
Unique Entity Number: T05FC6670G
singapore@sebprivatebanking.com.sg
sebgroup.lu/privatebanking